Wohnungsbaugesellschaft
Budenheim GmbH

Budenheimer Wappen Logo

Seniorengerechtes Wohnen Barrierefrei

Von den ca. 562 Wohneinheiten sind 128 Wohneinheiten mit einem Aufzug erreichbar, was einer derzeitigen Quote von 22,45 % entspricht. 12 Wohnungen im Erwin-Renth-Zentrum sind weitgehend barrierefrei.Zusätzlich kann im Rahmen des Betreuungsvertrages eine hauswirtschaftliche Versorgung (z.B. Reinigung der Wohnung) gegen Entgeld vereinbart werden.

Im Rahmen von Modernisierungsmaßnahmen oder ggf. Neubau wird sich unsere Gesellschaft dem Thema "barrierefreies Wohnen" auch weiterhin verstärkt widmen.

Besonders hinweisen möchten wir auf die von unserer Gesellschaft mitbetreuten Seniorenwohnanlage "Erwin-Renth-Str. 15":

Insgesamt verfügt die 1996 erbaute Wohnanlage über 21 moderne Wohneinheiten für Seniorinnen und Senioren ab 60 Jahren. Die Größe der Wohnungen liegt zwischen 45 und etwa 75 Quadratmetern (1,5 bis 3 Zimmer). Ein Aufzug ist im Haus vorhanden; die Wohnanlage sowie die Wohnungen sind weitgehend barrierefrei. Für Autofahrer gibt es einen direkten Zugang zur Tiefgarage, in der ein Stellplatz angemietet werden kann. Zu den Leistungen für unsere mitbetreuten Einheiten dieser Wohnanlage zählen u.a.: Ein 24-Stunden Notrufsystem mit Anbindung an eine Leitstelle, das Seniorenbüro (in dem sie tagsüber von Montag bis Freitag einen Ansprechpartner finden), ein Hausmeisterehepaar (das im Seniorenzentrum wohnt und für hausmeisterliche bzw. technische Probleme zuständig ist), zwei Gemeinschaftsräume (in denen unter anderem die Bewohnertreffen stattfinden), ein Gästeappartement (in dem bis zu drei Personen übernachten können) sowie ein Pflegebad. Für diese Leistungen in der Wohnanlage wird eine monatliche Betreuungspauschale von 74,- Euro pro Wohnung berechnet. Darüber hinaus besteht für die Bewohner die Möglichkeit, den Mittagstisch im Seniorentreff (EG) in Anspruch zu nehmen. Weiterhin können Sie montags bis freitags die Veranstaltungen des Seniorentreffs besuchen sowie auf den zweimal wöchentlich angebotenen Einkaufsservice und den Begleitservice zu Ärzten oder in umliegende Krankenhäuser zurückgreifen.

Das Seniorenzentrum mit der Seniorenwohnanlage in der Erwin-Renth-Straße 15 liegt direkt im Ortskern von Budenheim. Am Beginn der Erwin-Renth-Straße finden Sie eine Bushaltestelle und eine Sparkasse. Auch ein Lebensmittelmarkt und weitere Geschäfte sind problemlos in wenigen Minuten zu Fuß zu erreichen. Trotz der zentralen Lage genießen die Bewohner jedoch eine angenehme Ruhe, da die Erwin-Renth-Straße verkehrsberuhigt ist. Zur Südseite hin grenzt die Wohnanlage zudem an einen naturnahen Garten. Gästen des Betreuten Wohnens als auch des Seniorentreffs stehen Besucherparkplätze direkt an der Wohnanlage zur Verfügung.

Seniorenwohnanlage Budenheim Adresse: Erwin-Renth-Straße 15, 55257 Budenheim

Ihre Ansprechperson:
Frau Wagner - Schmitt

Tel.: 06139 -1490
Fax: 06139 - 291275

www.seniorentreff-budenheim.de